Zum Inhalt

Zur Navigation

+43 4252 244 66

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

KTM 450 SX-F 2014: LEISTUNG FÜR ALLE

LEISTUNG FÜR ALLE

Mehr Informationen
Detailinformationen

Mit der 450 SX‑F hat KTM ein Sieger-Motorrad im Programm, das sein Potential aus einem hubraumstarken Motor und einem perfekt darauf abgestimmten Fahrwerk bezieht. Ryan Dungey hat mit dieser Maschine 2012 den Titel in der AMA MX1 Klasse geholt und absolut keinen Grund gesehen, für seine Titelverteidigung das Motorrad zu wechseln. Kein Wunder, garantiert doch der kompakte SOHC Motor mit der wegweisenden Einspritz-Technologie brachiale, aber gut kontrollierbare Leistung. Die 450 SX‑F punktet unter den großen Viertaktern vor allem in Sachen Performance und Handlichkeit. Sie ist die richtige Wahl für jeden Motocross Fahrer, dem es in der MX1 Klasse in erster Linie um Drehmoment und Leistung bei gut beherrschbarer Fahrbarkeit geht.

Zur Herstellerhomepage